Mit den Stommelner Bogenschützen in die Rhön oder die Jagd auf den Gummikeiler

Am Tag vor Fronleichnam war Anreise zum verlängerten Wochenende mit den Stommelner Bogenschützen. Nach 320 km Autofahrt kam ich von Rommerskirchen aus wohlbehalten an.

Für mich war es die erste Fahrt in die Rhön und auch die erste Bogenschützentour. Hauptsächlich war ich auf den 3D-Parcour gespannt. Mit dem Pfeil und Bogen auf dreidimensionale  Ziele und bei unterschiedlichen Entfernungen schießen fand ich immer schon interessant, hatte schon alles darüber gelesen, ich war aber vollkommen ahnungslos wie es denn wirklich ist.

Mit den Stommelner Bogenschützen in die Rhön oder die Jagd auf den Gummikeiler weiterlesen

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaft bei den Stommelner Bogenschützen

Am 27.05.2018 fand auf dem Kölner Außengelände die Bezirksmeisterschaft der Bogenschützen statt. 44 Teilnehmer aus drei Vereinen versuchten die begehrten Podiumsplätze zu erreichen.

Die Bezirksmeisterschaft ist gleichzeitig das Qualifikationsturnier für die Landesmeisterschaft, im Juli, in Oberhausen, da war es wichtig auch ein gutes persönliches Ergebnis zu erreichen.

Von den Stommelner nahmen 11 Schützinnen und Schützen teil.

Alle Schützen waren gut vorbereitet, dies zeigte sich dann auch in den Ergebnissen,

in der Einzelwertung 5 x Platz 1; 2 x Platz 2, 1 x Platz 3
in der Mannschaftwertung 2 x Platz 1.

Die Herrenklasse wurde von Christoph Baitz gewonnen und in der Damenklasse schoss Jacqueline Schött nicht nur zwei persönliche Bestleistungen, sie gewann auch ihre Klasse mit 60 Ringen Vorsprung vor der Zweiten.
Die Herren Masterklasse gewann Detlev Ahlers und Dr. Thomas Henn erreichte den dritten Platz.
Im Jugendbereich belegte Maurice Griese den zweiten Platz und Luca Kuhl gewann die Juniorenklasse.
Im Compoundbereich dominierte Michael Baitz alle Schützen und gewann seine Klasse mit großem Vorsprung.

Die Damenmannschaft mit Jacqueline Schött, Alina Rechenberg und Sarah Götter und die Herren Mastersmannschaft mit Detlev Ahlers, Thomas Henn und Rainer Kuhl belegten jeweils den 1. Platz.

Wir gratulieren allen Schützinnen und Schützen zu ihren Leistungen und warten gespannt auf die Qualifikationszahlen für die Landesmeisterschaft WA, die Anfang Juli 2018 in Oberhausen stattfindet.

Deutsche Meisterschaft in der Halle 2018

Dieses Wochenende fand die Deutsche Meisterschaft in der Hallensaison 2018 in der Klingenhalle in Solingen statt.

Von den Stommelner Bogenschützen hatten sich zwei Schützen qualifiziert. Am Samstag Nachmittag starteten Jacqueline Schött in der Damenklasse und Christoph Baitz in der Herrenklasse.

Da die Meisterschaft dieses Jahr in direkter Umgebung stattfand, reisten die Stommelner Bogenschützen mit viel Unterstützung an.

In einem starken Teilnehmerfeld konnte Jacqueline Schött den 22. Platz erreichen und Christoph Baitz wurde in einem ebenfalls starken Feld 46.

Nun geht es mit großen Schritten auf die Freiluftsaison, die Anfang April beginnt, zu. Wir freuen uns auf viele tolle Meisterschaften und Turniere.